Stadt und Umland

Köln entdecken

Mit mehr als einer Million Einwohnern ist Köln ein kulturelles und wirtschaftliches Zentrum im Rheinland. Die vielen Touristen und jungen Leute aus aller Welt, die an den zahlreichen renommierten Kölner Hochschulen studieren, sorgen in der ganzen Stadt für internationales Flair.

Kunst und Kultur

Die herausragende Sehenswürdigkeit und das Wahrzeichen der Stadt ist und bleibt natürlich der Kölner Dom – seit 1996 Weltkulturerbe. Kunst und Kultur haben eine lange Geschichte in Köln. Traditionell ist die Stadt nicht nur dem kulturellen Erbe verpflichtet, sondern auch der künstlerischen Avantgarde gegenüber aufgeschlossen. Neben neun städtischen und zwei kirchlichen gibt es zahlreiche private Museen sowie eine aktive Galerieszene. Philharmonie, Oper, Schauspielhaus und viele kleine Theaterbühnen bieten weitere spannende Kulturerlebnisse.

Hochschullandschaft

Die größte Hochschule ist die Universität zu Köln mit ihren fast 50.000 Studierenden. Im Jahr 2012 erhielt sie von Bund und Ländern den Exzellenzstatus. Die Technische Hochschule Köln (früher Fachhochschule Köln) ist mit ihren mehr als 20.000 Studierenden die größte technische Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Deutschland.

Veranstaltungs- und Wirtschaftsmetropole

Das ganze Jahr über gibt es attraktive Veranstaltungen wie den Kölner Karneval, den Christopher Street Day sowie zahlreiche Musik-, Theater- und Filmfestivals. Als wichtiges Medienzentrum beherbergt Köln mit dem WDR den größten deutschen Rundfunk- und Fernsehsender sowie mehrere private Fernsehkanäle und Filmproduktionsfirmen. Unternehmen wie Ford, Bayer und Microsoft haben in der Region ihren Sitz, ebenso wie das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

Grüne Weltstadt & Region

Ausgedehnte Parks und Grünflächen, teilweise direkt am Rhein gelegen, bieten vielfältige Gelegenheiten zur Erholung und für sportliche Aktivitäten wie Joggen, Fitness und Fahrradfahren. Die Universitätsstädte Bonn, Aachen und Düsseldorf sowie das UNESCO-Weltkulturerbe „Oberes Mittelrheintal“ mit seinen Schlössern und Burgen sind von Köln aus gut zu erreichen. Wer Natur und Wandern liebt, kann auch den Regionalzug in die nahegelegene Eifel oder das Bergische Land nehmen.

nach oben